MENÜ

Latinum

"Non scholae, sed vitae discimus."

(Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir.)Colloseum

Seneca

Für manchen Studiengang ist das Latinum notwendig.

Wurde während der Schulzeit kein Latinumabschluss erreicht sollte dieser anderweitig nachgeholt werden. Die Kurse an den Universitäten sind in der Regel überfüllt, beanspruchen einen Großteil der Studienzeit und haben eine hohe Durchfallquote.

Um die Latinumsprüfung zu bestehen bieten wir Unterstützungskurse an, in denen in Kleingruppen zielgerichtet auf das universitäre Latinum vorbereitet wird. Hierbei werden die grammatischen Grundlagen gelegt und über Standardtexte an die Schriften von Caesar, Seneca, Ovid usw. herangeführt und diese schließlich gemeinsam und in Einzelaufgaben erarbeitet.

Auch der Bereich Kultur und historisches Kontextwissen ist Inhalt der Vorbereitung.

Zur Vorbereitung auf das universitäre Latinum bieten wir sowohl Kompaktkurse als auch längerfristig und studiumsbegleitende Kurse an.



Termin
Kompakt: täglich 10 - 13 Uhr für 4 Wochen; Begleitend: 2 x 180 Minuten / Woche für 6 Monate
Anzahl
max. 10 Studenten, Kompakt ab 4 Studenten
Kosten
Kompakt: 750€ inkl. Arbeitsmaterial
Begleitend: 30€ à 120 Minuten
Einzel: 48€ à 90 Minuten
Ort
Bildungsinstitut Ruhrschule
Jetzt anmelden
Bildungsinstitut Ruhrschule 2015